Wie rechnet man aus, wann man seine Tage bekommt?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  14. Januar 2012

Zeitaufwand: über ein paar Monate hinweg die eigene Menstruation beobachten
Schwierigkeit: leicht
Anmerkungen: Die Menstruation beginnt mit der Pubertät, das Anfangsalter kann dabei stark variieren.
1
Der Menstruationszyklus ist von Frau zu Frau sehr unterschiedlich und kann von 23 bis zu 35 Tage dauern. Bei einigen wenigen Frauen kann ein Zyklus sogar über 35 Tage dauern, obwohl sie völlig gesund sind.
2
Meistens dauert ein Zyklus etwa 28 Tage. Seine Tage bekommt man also etwa 28 Tage nach Beginn der letzten Periode.
3
Es ist empfehlenswert einen Kalender zu führen und zu notieren, wann man immer die Tage hat. So kann man genauer berechnen, wann das nächste Mal mit einer Periode zu rechnen ist.
4
Vor allem anfangs kann die Periode noch sehr unregelmäßig sein. Aufgrund von Schwangerschaft oder der Antibabypille kann die Periode auch aussetzen.
5
Ist man über 2 Wochen überfällig und trifft keine der oben genannten Möglichkeiten für ein Ausbleiben zu, sollte man einen Frauenarzt aufsuchen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung