Wie kann man Wanzen bekämpfen?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  19. Dezember 2011

1
Die meisten Wanzen lieben es warm und trocken. Wanzen sind hauptsächlich Pflanzensauger und man kann sie mit verschiedenen Mitteln bekämpfen.
2
Manche Wanzen werden als Pflanzenschädlinge gefürchtet, andere Wanzen sind dagegen sogar gut und nützlich für die Pflanzen.
3
Die Bodenwanze ist eine harmlose Wanze. Sie lebt unter Baumrinden, auf trockenen Wiesen und an Feldrändern. Sobald es kühler und nasser wird, verziehen die Wanzen sich in Wohnungen und Gebäuden . Die Wärme lockt sie an.
4
Um die Bodenwanze zu bekämpfen, kann man jedes Insektizid verwenden. Mikroverkapselte Präparate sind auch sehr gut, um die Bodenwanzen loszuwerden. Da dieses Mittel eine niedrige Toxizität besitzt, sind sie sehr gut geeignet für die Anwendung in Wohnungen, Lebensmittelbereichen und Arbeitsräumen.
5
Zudem gibt es noch die Bettwanze. Die Bekämpfung dieser Wanze ist sehr schwierig.
6
Man kann sicher sein, dass man Bettwanzen hat, wenn man permanente Bissspuren am Körper verspürt. Diese unterscheiden sich nicht groß von Mückenstichen.
7
Um die Bettwanze zu bekämpfen, sollte man die Matratze auswechseln, wenn diese schon älter ist. Bei einer neuen Matratze muss der Kammerjäger gerufen werden. Nur er kann die Matratze mit Hilfe chemischer Produkte endgültig von den Ungeziefern befreien.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung