Wie kann man Menschenflöhe bekämpfen?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. Januar 2012

1
Der Menschenfloh gilt hierzulande als ausgestorben, gelegentlich tritt er aber auf Schweinen in Erscheinung. Von dort kann er dann auch auf den Menschen überspringen.
2
Damit es gar nicht soweit kommt, dass Flohbisse drohen, gilt es, dass Haus und die Kleider sauber zu halten. Saugen Sie häufig Staub, und wechseln sie regelmäßig die Bettwäsche.
3
Wenn Sie Haustiere haben, dann wechseln Sie deren Decken turnusmäßig aus.
4
Sollte doch ein Befall stattfinden, dann kann man den Flöhen mit Insektenspray zu Leibe rücken. Auch wenn nur ein Zimmer betroffen ist, sollte man den Spray im ganzen Haus verwenden, da Flöhe und deren Larven eine Lebensdauer von bis zu 18 Monaten besitzen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung