Wie kann man Dornwarzen entfernen – Hausmittel?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. Dezember 2011

Was man braucht: Holundersaft oder Schöllkrautsaft, Essig, Zitronensaft, Salz, Propolistinktur, Zucker
Kostenpunkt: Pflanzensäfte ab 3,50 Euro
Zeitaufwand: 10 Minuten
Schwierigkeit: mittel
1
Warzen werden häufig durch Vereisen oder Laser entfernt. Hausmittel können ebenso hilfreich sein.
2
Betupfen Sie die Warze mehrmals täglich mit Holundersaft oder Schöllkrautsaft.
3
Ersatzweise können Sie Essig oder Zitronensaft mit Salz vermischen und die Mischung auf die Warze auftragen. Decken Sie die Warze mit einem Pflaster ab.
4
Auch täglich mehrfaches Betupfen mit Propolistinktur hilft, die Warze nach einiger Zeit zu beseitigen.
5
Bewährt hat sich ebenfalls das Abreiben mit Zuckerlösung: Geben Sie zwei Esslöffel Zucker in ein Schälchen und rühren Sie mit Wasser einen Brei.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung