Wie kann ich Warzen entfernen – Hausmittel?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. Dezember 2011

Was man braucht: Ringelblumenblüten und -blätter, Löwenzahn, Zwiebel
Zeitaufwand: 15 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Anmerkungen: Frische Kräuter wirken am besten!
1
Besorgen Sie sich frische Ringelblumenblüten und –blätter. Schneiden Sie die Pflanze sehr klein oder hacken Sie diese mit einem Küchenbeil.
2
Pressen Sie den Pflanzensaft aus und tragen diesen sofort auf die Warzen auf. Bei täglicher Behandlung verschwinden die Warzen in kürzester Zeit.
3
Ersatzweise können Sie den Saft aus frischen Löwenzahnstängeln benutzen oder aber frischen Zwiebelsaft, welcher sehr einfach herzustellen ist:
4
Sie brauchen nur eine große Zwiebel auf der Küchenreibe fein zu reiben. Den entstandenen Brei pressen Sie durch ein Leinentuch oder notfalls durch die Knoblauchpresse.
5
Die Pflanzensäfte lassen sich einige Tage im Kühlschrank aufbewahren, entfalten jedoch frisch die stärkste Wirkung.
6
Da Warzen eine ansteckende Viruserkrankung sind, sollten Sie auf eine exzellente Hygiene achten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung