Wie kann ich Obstfliegen bekämpfen?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  19. November 2011

1
Hat man einen starken Befall von Obstfliegen, empfiehlt es sich die Räume den Tag lang gut zu lüften. Obstfliegen mögen es schön warm und meiden Wind und Kälte.
2
Um die Obstfliegen dann los zu werden, nimmt man am besten den Staubsauger. Man saugt alle Fliegen an der betroffenen Stelle weg und entfernt die verdorbenen Lebensmittel.
3
Auch eine große Hilfe ist eine Schüssel mit einem Gemisch aus halb Wasser und halb Essig und einem kleinen Spritzer Spülmittel. Da die Obstfliegen den Geruch von Essig lieben, stürzen sie sich auf die Schüssel und ertrinken in ihr.
4
Am besten macht man das Essig-Gemisch erst abends, wenn die Fenster alle geschlossen sind. Der Geruch der Mischung ist so intensiv, dass noch andere Obstfliegen dadurch angelockt werden könnten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung