Wie kann ich meinen Bauchspeck loswerden?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Februar 2012

Was man braucht: Motivation!
Anmerkungen: Es gibt leider keine Möglichkeit gezielt Fettpolster an bestimmten Stellen abzubauen, denn bei der Fettverbrennung nimmt der Körper sich das Fett aus allen Bereichen des Körpers gleichermaßen. Zum Leidwesen vieler Männer stellt dabei der Bauch keine Ausnahme dar.
1
Um die Fettpolster am Bauch zu verlieren, oder weniger dick aussehen zu lassen ist es zum einen Erforderlich generell Fett zu verbrennen und andererseits die Bauchmuskeln zu stärken, damit das vorhandene Fett nicht mehr so „schwabbelig“ aussieht und der Bauch einen ästhetischeren Gesamteindruck macht.
2
Um insgesamt an Fett zu verlieren ist es natürlich nötig sich fettärmer zu ernähren und Sport zu treiben, der eine länger als 20 Minuten andauernde, gleich bleibende Belastung verspricht. Ideal bieten sich dafür Walking und Jogging an.
3
Wer mit dem Jogging anfängt sollte seine Ziele aber nicht zu hoch setzen, da man sonst schnell die Motivation verliert und dadurch nicht besonders lange bei dieser Sportart bleibt.
4
Um beim Joggen Erfolge erzielen zu können ist die Regelmäßigkeit der Trainingseinheiten am wichtigsten. Auch wer nur kurze Strecken läuft, wird bei regelmäßigem Training genügend Fett verbrennen um dadurch langfristig abzunehmen.
5
Zur Stärkung der Bauchmuskeln bieten sich Situps, oder Liegestütze mit weit nach vorne ausgestreckten Armen an.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung