Wie kann ich Akne-Narben entfernen lassen?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. Oktober 2011

Kostenpunkt: Je nach Dauer und Art der Behandlung zwischen 200,00 Euro aber bis zu 1.000,00 Euro
Schwierigkeit: Wenn die Aknenarben zu stark behandelt werden besteht die Gefahr das Behandlungsnarben zurückbleiben
1
Um Aknenarben zu entfernen muss die oberste Hautschicht des betroffenen Narbengewebe abgetragen werden und optisch der in der Nähe befindlichen Haut angepasst werden. Hier gibt es verschiedene Varianten, welche hierfür angewandt werden können.
2
Durch eine Laserbehandlung, einer chirurgischen Hautabschleifung oder dem Chemischen Peeling wird die oberste Hautschicht und dadurch die Narben enfernt, und ein Heranwachsen der neuen Hautschicht angeregt. Auch die Unterspritzung ist eine oft angewandte Methode, um Aknenarben zu entfernen, allerdings ist dies die Methode mit der Gefahr der meisten Nebenwirkungen.
3
Beim chemischen Peeling werden stark konzentrierte Säuren verwendet, welche die oberste Hautschicht wegätzen. Bei der chirurgischen Hautabschleifung, auch Dermabrasion genannt, wird eine Fräse oder ein Strahl dazu benutzt, das in Mitleidenschaft geratene Gewebe zu entfernen und neue Zellen zu bilden.
4
Bei der Unterspritzung wird Eigenfett oder eine Kollage in die Narben eingebracht, die Bindegewerbsproduktion vermindert sich und das Hautbild gestaltet sich deutlich positiver.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung