Wie bekommt man günstige Damenschuhe in den Größen 43-46?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  3. Dezember 2011

Was man braucht: Internetzugang
Anmerkungen: Um günstige Damenschuhe in Übergröße zu bekommen, ist eine Internetrecherche notwendig.
1
Zunächst legt man sich einen Budgetrahmen fest, in dem die Damenschuhe in Übergröße liegen sollten.
2
Dann nutzt man am besten eine Internetsuchmaschine wie www.google.de und gibt die Begriffe „Damenschuhe“ und „günstig“ ein.
3
Nun muss man aus den Suchanzeigen die passenden Seiten herausfiltern. Dies ist natürlich abhängig von dem Preis, den man ausgeben möchte.
4
Wird man bei den angezeigten Online-Shops, die speziell Damenschuhe in Übergrößen anbieten, nicht fündig, da der Preis immer noch nicht zu den eigenen finanziellen Mitteln passt, kann man auf der bekannten Seite für Internetauktionen – www.ebay.de – nach passenden Damenschuhen suchen.
5
Hierfür wird die Seite www.ebay.de aufgerufen und mittels Suchkriterien alle relevanten Informationen zu dem gewünschten Schuh eingegeben. Die Angabe der Preisspanne ermöglicht die Suche nach besonders günstigen Schuhen in den Größen 43-46.
6
Die angezeigten Damenschuhe können, sowohl im Online-Shop als auch über eBay, in Ruhe angeschaut und alle Artikelinformationen gelesen werden, um die richtigen Damenschuhe in Übergröße zu bekommen.
7
Sowohl beim OnlineShop als auch bei eBay kann nun das gewählte Schuhpaar gekauft und bezahlt werden. Eine Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung