Wie bekomme ich dünnere Oberschenkel?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  9. September 2011

Was man braucht: CD mit schneller Musik
Zeitaufwand: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht
1
Um dünnere Beine zu bekommen, muss man nur ca. 30 Minuten pro Tag trainieren.
2
Joggen ist eine gute Möglichkeit, um seine Beine in Form zu bringen. Dreimal die Woche 30 Minuten joggen reichen aus.
3
An den Tagen, an denen nicht gejoggt wird, machen Sie Gymnastikübungen und steppen.
4
Legen Sie sich auf den Rücken und fahren Sie „Fahrrad“ Damit werden die Po- und Beinmuskeln trainiert. Fahren Sie solange Sie durchhalten, eine Pause von ca. 1 Minute machen und 5x wiederholen. Dies sollten Sie täglich machen.
5
Nutzen Sie die Treppe als Stepper. Ein Bein auf die erste Treppenstufe stellen und sich hochdrücken, dann wieder runter und das andere Bein auf die Treppe und wieder hochdrücken. Dies immer im Wechsel ca. 30 Minuten.
6
Joggen und steppen Sie täglich im Wechsel – „Fahrradübungen“ jeden zweiten Tag oder auch täglich.
7
Wenn Sie lange keinen Sport gemacht haben, sollten Sie langsam anfangen und sich täglich etwas steigern.
8
Im Internet gibt es zahlreiche Seiten zu Gymnastikübungen. Wenn Sie bei einer Suchmaschine „Gymnastikübung Beine“ eingeben, können Sie sich noch viele weitere Übungen zeigen lassen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung