Unbedenklichkeitsbescheinigung Krankenkasse beantragen – Anleitung?

Themenübersicht > Gesundheit     Veröffentlicht von: Gabriel -  10. Februar 2012

Anmerkungen: In einer Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse erklärt diese, dass man als Arbeitgeber geführt wird und dass keine Beitragsrückstände vorliegen.
1
Der Antrag auf eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ist direkt bei der jeweiligen Krankenkasse einzureichen.
2
Er kann auf schrifftliche oder telefonische Weise erfolgen. Einige KK, wie die Techniker Krankenkasse, bieten hierfür einen Online-Service auf ihren Webseiten an.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung